Beste Freunde machen nicht immer perfekte Mitbewohner

Suche nach Wohnungen zur Miete? Brauchen Sie einen Mitbewohner, um die Miete zu teilen? Wenn Sie einen Mitbewohner brauchen und einen besten Freund haben, denken Sie vielleicht, dass Ihr bester Freund der perfekte Mitbewohner für Sie ist. Und warum nicht? Ihr zwei habt den gleichen Stil in Kleidung, den gleichen Musikgeschmack, liebt die gleiche Art von Filmen und schlichtweg einfach, ihr zwei kommt gut miteinander aus. Wenn es jedoch darum geht, eine Wohnung zu mieten, wird Ihre Beziehung als beste Freunde zu einer neuen Art oder Beziehung wechseln: Mitbewohnern. Eine Beziehung mit einem Mitbewohner ist viel anders als eine Beziehung mit einem besten Freund, weil mit einem Mitbewohner, Verantwortung bezüglich eine geleaste Wohnung wird geteilt. Wenn Sie eine Wohnung mit Ihrem besten Freund bekommen, werden Sie beide für die Miete, Wasserrechnung, Gasrechnung, Strom, Kabel, Internet und Telefonrechnung, zusammen mit Ihren eigenen persönlichen Finanzen wie Ihr Handy, Autoschein, Autoversicherung verantwortlich sein , Krankenversicherung, Studentendarlehen, Essen und all die anderen Dinge, die jeden Tag auftauchen. Um es für dich klar zu formulieren, wird das Teilen einer Wohnung auf eine Sache herunterkochen - GELD! Frage dich, ob dein bester Freund dafür verantwortlich ist? Sind sie im Umgang mit Geld anständig und können ihre finanziellen Verpflichtungen pünktlich bezahlen? Haben sie einen festen Job? Wenn Sie diese Fragen nicht ehrlich beantworten und sich entschließen, Ihren besten Freund als Mitbewohner zu haben, sollten Sie darauf vorbereitet sein, dass die Beziehung sauer wird, wenn ein Vorfall wegen Geld auftritt. Ich bin selbst zweimal durchgegangen und habe es einigen Freunden von mir angetan. Es ist bedauerlich, aber Geld ist der Grund dafür, dass viele Ehen, Geschäftspartnerschaften und Freundschaften auseinander gehen. Sicher gibt es eine Liste von anderen Gründen, warum Sie und Ihr bester Freund aufhören könnten, Freunde zu sein, wenn Sie Mitbewohner werden, aber damit gesagt, wenn das Leben mit Ihrem besten Freund nicht klappt, denken Sie daran, dass Sie am Ende zu Feinden werden .Tipps zum Leben mit Ihrem besten Freund Work1. Bevor Sie zu Ihrem besten Freund ziehen, finden Sie zuerst heraus, was ich oben erwähnt habe. Haben sie einen festen Job? Kann sich Ihr bester Freund seinen Teil der Miete und andere Ausgaben leisten? Es ist eine gute Idee, die Lebenshaltungskosten auf Papier aufzuschlüsseln, damit Sie und Ihr bester Freund in Schwarz-Weiß sehen können, wie viel es kostet, eine Wohnung zusammen zu teilen. 2. Setz dich mit deinem Besten hin und erkunde Themen, die zu einer Konfrontation führen könnten. Wie würden Sie diese Probleme lösen? Stellen Sie sicher, Fragen zu stellen wie "Was würde passieren, wenn ich einen Monat lang kein Geld für die Miete hätte" oder "Wäre es dir unangenehm, wenn mein Freund / meine Freundin einige Male in der Woche schläft"? Zu lernen, Probleme gemeinsam als Mitbewohner zu lösen, führt zu weniger Auseinandersetzungen und Auseinandersetzungen.3. Du und dein bester Freund kommen offensichtlich aus verschiedenen Familien. Bist du ein ordentlicher Freak und dein bester Freund ein totaler Slob, dessen Mutter immer nach ihnen aufräumt? Wenn dies der Fall ist, kann eine Mitbewohner-Vereinbarung hilfreich sein, um einige Regeln für Ihr neues Zuhause festzulegen. Regeln wie der Müll muss jede Nacht herausgenommen werden, kein Geschirr in der Spüle, Gemeinschaftsräume wie das Badezimmer und Wohnen müssen immer sauber bleiben, können eine Welt der Differenz machen und führen zu weniger Konfrontation auf der Straße. Wenn es um Rechnungen wie Internet, Gas und Strom geht, kann es eine gute Idee sein, beide Namen auf den Abrechnungen zu haben. Auf diese Weise, wenn eine Rechnung straffällig wird, wird es Ihre Kreditauskunft gleichermaßen beeinflussen. Hey, es ist nur fair. Als Mitbewohner sollten Sie nicht davon ausgehen, dass Sie einfach in das Zimmer Ihres besten Freundes einsteigen und sich Kleidung oder Schmuck ausleihen können, wann immer Sie möchten. Bitten Sie immer etwas zu leihen, auch wenn Sie wissen, dass Ihr bester Freund ja sagen wird. Privatsphäre und Respekt gegenüber den Dingen Ihres Mitbewohners ist der Schlüssel zum reibungslosen Mitbewohnen. Werden Sie zwei zusammen die Lebensmittelrechnung teilen? Du wärst überrascht, wie Kämpfe beginnen, weil dein Zimmergenosse deinen Joghurt aß oder du ihr ganzes Eis gegessen hast. Ich persönlich finde es gut, gemeinsam nach Essen zu suchen. Wie auch immer, fühlen Sie sich frei, Sachen zu kaufen, die Sie nur für sich selbst wollen, aber verstecken Sie nicht Essen von Ihrem Zimmergenossen. Es ist nicht cool und es ist kleinlich. Wenn Sie etwas kaufen, das Sie für sich selbst haben wollen, sagen Sie Ihrem Mitbewohner höflich, es nicht zu berühren. Umgekehrt, wenn Sie etwas im Kühlschrank sehen, das nicht zusammen gekauft wurde, aber Sie es essen wollen, fragen Sie Ihren Mitbewohner, wenn Sie einige haben können. Liebe, Gäste zu haben? Wenn Sie oft spät in der Nacht Freunde haben möchten, seien Sie höflich gegenüber dem Zeitplan Ihrer Mitbewohner. Checken Sie ein, um zu sehen, ob Ihr Zimmergenosse am nächsten Morgen früh arbeiten muss oder ob Sie am nächsten Tag ein Finale haben. Hat deine beste Freundin einen Freund / eine Freundin, die die ganze Zeit über schläft? Werden Sie sich damit wohl fühlen? Fragen Sie dies, bevor es zu einem Problem wird. Wenn der Mitbewohner eines anderen Mitbewohners das Essen auffrisst, das Sie zusammen gekauft haben, muss "der neue dritte Mitbewohner" Geld für die Essensrechnung ausgeben. Ein Sandwich hier und da ist keine große Sache, aber wenn Sie sich jedes Mal umdrehen und der Mitbewohner Ihres Mitbewohners immer im Kühlschrank ist, ist das eine große Sache. Essen kostet Geld Honig. Genauso, wenn der Mitbewohner Ihres Mitbewohners ein Chaos im ganzen Haus anrichtet, müssen sie nach sich selbst aufräumen.9. Eine andere Sache über bedeutende andere - seien Sie vorsichtig, sie immer um Ihren besten Freund herum zu haben oder seien Sie vorsichtig, wenn Sie in der Nähe Ihres besten Freundes sind. Ich versuche nicht, hier etwas anzufangen, ich sage nur, dass ich auch Affären gesehen habe, weil die Mitbewohner sich zu sehr mit ihrem Partner in der Wohnung auskennen. Das letzte, was du willst, ist nach Hause zu kommen und zu sehen, wie dein Freund / Freundin mit deinem besten Freund / Mitbewohner herumalbert oder beschuldigt wird, mit dem Freund / Freundin deines besten Freundes / Mitbewohners herumzualbern. Wenn das der Fall ist, haben Sie Ihren Freund / Freundin als Mitbewohner. Ansonsten lass deinen Freund / deine Freundin nicht alleine mit deiner besten Freundin zu Hause sein oder zu oft allein mit dem Freund / der Freundin deiner besten Freundin zu Hause sein! Wie bei Kleidung, gehen Sie nicht davon aus, dass Sie die Elektronik Ihres Mitbewohners benutzen oder ausleihen können. Wenn Sie zum Beispiel auf den Computer Ihres Mitbewohners steigen müssen, fragen Sie, fragen Sie, fragen Sie! Leute speichern private Informationen auf ihrem Computer von den Kontonummern zu den Journalen. Ich hatte einmal einen Freund, der zufällig die E-Mail seines besten Freundes / Mitbewohners gelesen hatte, nur um festzustellen, dass sein bester Freund über ihn mit einem anderen Freund von ihm sprach. Wenn Sie diese Art von Erfahrung nicht machen wollen, ist mein Rat, immer zuerst zu fragen. 11. Dies ist einer der Hauptgründe, warum beste Freunde aufhören, Freunde zu sein - ein Mitbewohner entschließt sich unerwartet, den Mietvertrag zu brechen und auszuziehen, während der andere Mitbewohner mit der Wohnung und den Ausgaben zurückbleibt. Wenn Sie nicht wirklich viel über Leasing wissen oder verstehen, lernen Sie besser. Einige Vermieter werden aggressiver als andere darauf sein, nach Leuten zu suchen, die ihren Mietvertrag brechen. Ja, ich verstehe, dass es unmöglich ist, die Zukunft vorherzusagen, aber wenn Sie mit Ihrem besten Freund einziehen, sollten Sie beide zustimmen, den Mietvertrag nicht zu brechen ausziehen, bis der Mietvertrag abgelaufen ist. Wenn Sie und Ihr Mitbewohner nicht garantieren können, dass Sie den Mietvertrag nicht brechen, ziehen Sie in eine Wohnung, in der sie kurzfristige Mietverträge wie 3 Monate, 6 Monate und 12 Monate haben. Nehmen Sie mein Wort dafür, brechen Sie den Mietvertrag, ohne Ihre beste Freundin / Mitbewohner zu warnen, und ich verspreche Ihnen, dass Sie keine Freunde mehr sein werden. Ich habe Freunde gesehen, die sich wegen vermisster Mietverträge verklagen, weil sie ihren besten Freund als Mitbewohner haben können, aber es kommt zu Problemen, weil sich die besten Freunde gegenseitig ausnutzen, weil sie Freunde sind. Wenn du deine Beziehung zu deinem besten Freund schätzt und seit Jahren befreundet bist, empfehle ich dir wirklich nicht, deinen besten Freund als Mitbewohner zu haben. Sorry, aber ich habe zu viele Beziehungen zwischen besten Freunden gesehen, hauptsächlich wegen Geld. Beste Freunde sind nicht immer die perfekten Mitbewohner! Nimm es von mir - ich habe 2 beste Freunde auf diese Weise verloren. http://www.ehow.com/how_5654597_safely-roommate-finder-service-roommate.html http://www.ehow.com/how_4397605_female-roommate.html