Sind wir wahre Facebook-Freunde?

Die Sache über Facebook oder soziale Medien ist, dass unsere Feeds eine Reflexion und ein Ausdruck dessen sind, wer wir sind - gut oder schlecht - wer wir sind, weil wir es gesagt haben ... wir haben es geschrieben. Und ob wir real sind oder vorgeben, jemand zu sein, der wir nicht sind, an dem Punkt, wo wir etwas veröffentlichen, das sind wir selbst (auch wenn wir in diesem Moment eine Person sind, die wir wirklich nicht sind) .Facebook gibt uns die Freiheit zu sagen was wir auf unseren persönlichen Feeds wollen. Als Menschen haben wir die Freiheit und Freiheit zu sein, wer wir sind, unabhängig davon, wer einverstanden ist. Facebook ist so eingerichtet, dass, wenn ich dein Freund bin und du mein Freund bist, diese "Freundschaft" etwas war, dem wir uns gegenseitig zugestimmt haben. Du hast darum gebeten, mein Freund zu sein oder ich wollte dein Freund sein. Du hast es akzeptiert oder ich habe es akzeptiert. Es ist eine gegenseitige Verpflichtung. Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt nicht mögen, was ich sage, oder ich mag nicht, was Sie sagen, können wir löschen, ignorieren, abmelden oder sich gegenseitig auf Facebook unfreundlich. Das heißt nicht, dass wir uns nicht lieben. Es bedeutet nicht einmal, dass wir uns nicht mögen, und es bedeutet nicht unbedingt, dass wir uns zumindest in einigen Dingen nicht einig sind. Es bedeutet ganz einfach, dass im Vergleich zu Facebook einer von uns oder von uns zu diesem Zeitpunkt eine andere Art von Verbindung gewählt hat. Außerdem, wenn Sie mein Facebook-Freund sind und ich Ihr Facebook-Freund bin, haben wir zugestimmt, uns zu sehen Posts oder Feeds; ob das regelmäßig oder gelegentlich sein wird, wir werden etwas von dem Inhalt des anderen sehen. Denken Sie jedoch daran, wir waren uns einig, Freunde zu sein, und wir sind uns alle einig, dass Freunde einander nicht hassen oder einander schaden, besonders weil wir uns über etwas nicht einig sind. Freunde verspotten sich nicht gegenseitig. Freunde diffamieren oder betrügen sich nicht gegenseitig. Freunde provozieren oder agitieren nicht, um einen Kampf zu beginnen oder Dissonanzen zu erzeugen. Freunde lügen nicht übereinander. Freunde beschämen sich nicht gegenseitig. Freunde klatschen nicht. Freunde verspotten sich nicht öffentlich (oder privat). Freunde schlagen sich nicht gegenseitig oder sagen gemeinmütige Dinge zueinander, und Freunde tun dies auch nicht den Freunden ihrer Freunde. Social Media oder nicht, wir sind immer noch Menschen. Denken Sie daran, Facebook ist über gegenseitige Freundschaft zu jeder Zeit. Wenn du nicht magst, was ich repräsentiere oder wer ich bin, oder du nicht mein Freund sein willst, akzeptiere nicht meine Freundschaftsanfrage oder bitte mich nicht, dein Freund zu sein. Ich gebe dir diese Freiheit, in einem guten Geist, und ich meine es ernst. Wenn ich nicht dein Freund sein möchte, sollte ich deine Freundschaftsanfrage nicht akzeptieren oder dich bitten, mein Freund zu sein. Wenn wir Facebook-Freunde werden und irgendwann die Straße runter, ändert sich die Kommunikation und einer von uns entscheidet Sie mögen den Inhalt des Facebook-Freundes nicht, lassen Sie uns das Richtige tun und uns unfreundlicher machen, statt hasserfüllte Dinge zu sagen oder zu sagen. Du kannst dich in einem rechten und guten Geist unfreundig machen, aber du kannst niemals in einem richtigen und guten Geist verprügeln oder verurteilen. Es ist in Ordnung, sich zu verabschieden. Es ist nicht in Ordnung, bösartig oder unfreundlich zu sein. Sie können sich abmelden (heutzutage) oder sich auf Facebook unfreundlicher machen, ohne dass das bedeutet, dass Sie unfreundlich, hasserfüllt oder lieblos sind. Ich wünschte, mehr Leute könnten das bekommen. Aber das ist nicht einmal die Hauptsache, die ich sagen möchte. Dieser Beitrag handelt NICHT von "Freund" und "Unfreund". In diesem Beitrag geht es um Freiheit und Freundlichkeit und darum, dass wir uns alle in die LIEBE hineinversetzen, die anderen die Freiheit gibt, zu sein, was sie sind und veröffentlichen, was sie wollen, ohne von Facebook "Freunden" oder Freunden von Freunden mit Hass begegnet zu werden stimme nicht zu. Das ist völlig in Ordnung. Es ist die Art, wie wir nicht übereinstimmen. Das sind wir WIRKLICH.Wenn wir Facebook-Freunde sind, sollten wir uns wie Freunde benehmen. Keiner von uns sollte jemals eine Person sehen, die den Kommentar oder den Posten einer anderen Person zuschlägt oder angreift. Lass uns größer sein. Ich weiß, das klingt so idealistisch, aber zusammen könnten wir wirklich einen Einfluss ausüben und die Welt zum Besseren verändern, indem wir antworten. Wenn Sie einen Feed oder einen Kommentar nicht mögen, löschen Sie den Kommentar oder kündigen Sie ihn ab füttern (was man auch heute noch tun kann), oder die Person unfreundlicher machen. Das ist dein Recht. Und es ist völlig in Ordnung. Fühle dich deswegen nicht schlecht. Es bedeutet nicht, dass du dich nicht um diese Person kümmerst. Es kann nur bedeuten, dass zu diesem bestimmten Zeitpunkt in Ihrem Leben (und es könnte auf dem basieren, was Sie in dem Moment durchmachen, dass niemand versteht), gibt es bestimmte Inhalte, die Sie gerade nicht sehen möchten . Wir sollten einander diese Freiheit geben, ohne dass Unfreundlichkeit, Scham, Klatsch oder Hass in das Bild eindringen. Wir können alle veröffentlichen, was wir wollen. Wir sind alle verschieden. Gott hat uns anders gemacht. Wir können so viel voneinander lernen. Manchmal posten Leute inspirierende Dinge, lustige Dinge und interessante Dinge. Manchmal veröffentlichen andere Dinge, mit denen wir nicht einverstanden sind. Gelegentlich postet jemand etwas, von dem wir denken, dass es nicht richtig ist. Das ist ok. Das ist ihr Recht. Aber wie werden wir reagieren? Wir können Liebe oder Angst wählen. Wir können Freundlichkeit oder Hass wählen. Wir können uns sogar abmelden oder uns unfreundlicher machen, und das ist manchmal das freundlichste, was wir tun können. Aber hässliche Worte, gemeine Kommentare oder gedankenlose Angriffe sind NIE die richtige oder freundliche Antwort. (Und sie werden ihr Verhalten sowieso nie ändern, da es nur Freundlichkeit ist, die zu wirklichem spirituellen Wachstum und positiver Veränderung des Herzens führt). Wenn jemand etwas postet, mit dem du persönlich nicht einverstanden bist, oder du magst es nicht, oder das macht dich unangenehm, oder das könnte einige Ihrer anderen Facebook-Freunde unwohl fühlen, sei ruhig damit ... es ist in Ordnung ... wirklich, es ist in Ordnung ... Sie haben drei Möglichkeiten ... Sie können den Kommentar ignorieren, können Sie die löschen Kommentar, oder Sie können sich abmelden und / oder die Person unfreundlicher machen. Oh, Sie haben tatsächlich eine vierte Option und leider zu viele Leute nehmen sich die Freiheit dieser vierten Option, und hier kommt das Konzept der "Freundschaft" wirklich ins Spiel ... Ihre vierte Option ist es, außerhalb des Geistes von Liebe. Wenn mein "echter" Freund, der neben mir steht, etwas sagt, was ich nicht mag, stimme ich nicht damit überein, ich will es nicht hören, ich denke, es ist unhöflich, oder ist etwas, was ich gerade kann Ich behandle jetzt nicht in meinem Leben, ich habe die Wahl, wie ich darauf reagiere. Ich kann es ignorieren, ich kann mit einem respektvollen Kommentar antworten, oder wenn das, was sie gesagt haben, hasserfüllt oder schrecklich ist, kann ich meinen Freund bitten zu gehen (oder ich kann mich für einige Zeit in einen anderen Raum entschuldigen), aber ich verprügele meinen nicht Freund, attackiere sie, verfluche sie, beschäme sie, rufe andere Freunde an, um sie zu demütigen, sie öffentlich zu beschämen oder gemeinmütige Dinge zu meinen Freunden zu sagen. (Und wenn ich meine Coolness verliere und schlecht reagiere, muss ich mich für meinen Fehler oder mein schlechtes Verhalten entschuldigen.) Facebook ist ein lustiges Tier. Es geht wirklich um Freundschaften, aber irgendwie haben wir das verloren. Es geht wirklich darum, dass du mein Freund bist und ich dein Freund deiner Wahl bin. Freunde, die beschließen, Freunde zu sein, wollen sich gegenseitig nicht schaden. Oder zumindest sollten sie nicht. Wenn Sie in die Politik geraten; oder viel zu viel über Drogen, Sex und Rock'n'Roll "reden"; und wenn ich zufällig nicht ständig über diese Dinge reden möchte, kann ich mich unfreundlicher machen oder mich abmelden, so dass ich den Inhalt nicht sehe (das konnten wir vor Jahren nicht tun). Und ebenso, wenn ich posten Inhalte, die du nicht magst, wie zum Beispiel Schriftverse; oder Gedanken über Gott; oder dumme Bilder über Tiere; oder Tipps zum Thema Business oder Interior Design; oder meine Gedanken über Facebook; und du möchtest nicht unbedingt Schriftverse in deinem Feed sehen, oder du beziehst dich nicht sehr auf Tiere, oder du bist nicht auf Geschäft oder Design, oder du denkst, dass einige meiner Beiträge zu lang, zu idealistisch sind oder Zu lächerlich, bitte melde dich ab oder freu mich. Ich verspreche, ich werde dich nicht hassen, dir schaden oder dich beschämen. Ich werde Ihre Entscheidung voll unterstützen. Es ist die wahre Freiheit, die wir durch die sozialen Medien finden sollten. Wir geben uns gegenseitig Raum, um wir selbst zu sein und Facebook-Freunde und Freunde von Freunden mit Würde und Respekt zu behandeln. Ich hoffe wir tun es. Margo DeGange, M.Ed. ist ein Business Lifestyle Designer und Coach, der IHNEN in Ihrem kleinen Unternehmen hilft, sich loszureißen, Ihre Visionsanrufe zu sehen und anzunehmen, Geschäftsspaß aufregend zu gestalten und mehr Geld zu verdienen, während Sie den Prozess voll genießen.Sie ist der Schöpfer der Certified Interior Environment Coaching Programm für Life Coaches, Innenarchitekten, Innenarchitekten, Coaches und Wellness Professionals. Geben Sie Ihrer Arbeit einen reichen Sinn, indem Sie anderen dabei helfen, ihr Zuhause für persönliche Entwicklung und erstaunliche Lebensbereicherung einzurichten! Helfen Sie Kunden, IDEAL Interior Environments zu erstellen, die sie zum Erfolg führen. Werden Sie zertifizierter Interior Environment Coach online! Besuchen Sie die Website für eine kostenlose Audio-Bericht darüber, wie Coaching verbessert Leben auf http://www.CertifiedInteriorEnvironmentCoach.comMargo's Mission: Um Sie zu ermöglichen, Leben Geschäftserfolg zu schaffen und persönlich wachsen, indem Sie klar, was die Ziele sind, Ihre Chancen zu nutzen Ressourcen und konzentrierte sich auf Ihren sofortigen Erfolg.Margo hat Dutzende von Business- und persönlichen Entwicklungswerkzeugen, Büchern und Ressourcen geschaffen, um IHREN erstaunlichen Erfolg zu erzielen. Besuchen Sie Margos Website-Blog für großartige Informationen, 3 KOSTENLOSE Geschenke sowie Produkte, Tools und Ressourcen , Coaching-Programme, das Go-Build-A Biz System, der SHIFT Into Success Home Workshop, das Mind Your Own Digital Business Programm, das Mindset Mastery Programm und das Certified Interior Environment Coaching Training online, um Sie zu erstaunlichen Erfolgen zu katapultieren. http://www.MargoDeGange.com